Location

Gundeldinger Feld, Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

Das ehemalige Industriegebiet ist heute ein Brennpunkt der Basler Startup Szene. Das aufstrebende Quartier- und Kulturzentrum umfasst neben Gastronomiebetrieben auch Büros und Räume für Kreativschaffende.

WERK8

Im trendigen und qualitätsbewussten Bar/Restaurant WERK8 findet ein Teil des SWISS CRAFT SPIRITS FESTIVALS statt. Die Halle 8 der früheren Maschinenfabrik Sulzer-Burckhardt ist heute ein Restaurant und gleichzeitig eine hochklassige Bar. Das WERK8 passt zum Konzept des SWISS CRAFT SPIRITS FESTIVAL, da ebenfalls viel Wert auf lokale, handwerklich erstellte Produkte gelegt wird. Raffinierte Gerichte, aromatisiert oder garniert mit selbstgepflückten Kräutern, harmonieren exzellent mit den Cocktails, die von versierten Barmännern oldfashioned gemixt und «Modern Times»-mässig interpretiert werden. Das coole Ambiente im Industrial Chic sowie die gute Musik sorgen für eine ansprechende Atmosphäre.

Das WERK8 hat während des Festivals durchgehend geöffnet. Dort kannst du à la carte essen, unabhängig davon, ob du ein Ticket besitzt. Dies brauchst du nur für das Betreten des Festivals.

Braustube Unser Bier

In der Braustube der Brauerei Unser Bier befindet sich der andere Ausstellungsbereich des Festivals. Neben den Spirituosen Aussteller kannst du hier das Basler Traditionsbier Unser Bier in Bio Qualität degustieren und an der erlebnisvollen Brauereibesichtigung teilnehmen (Anmeldung erforderlich), wo du von einem erfahrenen Mitarbeiter persönlich in die Geheimnisse der Bier Herstellung eingeführt wirst. Mit einem Extra-Sud aus der Brauerei lässt Unser Bier einen hervorragenden Whisky herstellen. Komm und entdecke diesen am Festival! Saftige Würste und salzige Bretzel werden dir helfen, deinen Hunger zu stillen.

 

In beiden Locations sorgen Musiker und DJs für den richtigen Vibe.



schatzkarte