CRAFT DISTILLERS BOX


Hol dir das Festival nach Hause!

Da du auch dieses Jahr wegen der Pandemie nicht das Festival besuchen konntest, liefern wir dir das Festival nach Hause! Mit der CRAFT DISTILLERS BOX kannst du mit deinen Liebsten, gemütlich von zu Hause aus, eine Reise durch die Spirituosen-Landschaft Schweiz unternehmen.

 

Psssst!  Die CRAFT DISTILLERS BOX ist übrigens ein originelles Geschenk und eignet sich auch als Adventskalender!

 

Neue BOX: "The Yellow Edition"

Craft Distillers Box Schweizer Spirituosen Set Adventskalender

Nach dem Erfolg der letztjährigen BOX, haben wir in der "Yellow Edition" 25 verschiedene und komplett neue Schweizer Craft Spirits ausgewählt.

 

Für die musikalische Stimmung des SWISS CRAFT SPIRITS FESTIVAL haben wir auch gesorgt: Scanne den QR-Code in der Broschüre und geniesse die Playlist von FRED LICCI!

25 SWISS CRAFT SPIRITS

Gin, Whisky, Rum, Liköre, Fruchtbrände, Absinthe, Vodka & Vermouth

Aus den 25 nummerierten 2 cl Fläschli kannst du die Vielfalt an Schweizer Spirituosen degustieren und entdecken. In der BOX findest du zusätzlich eine Broschüre mit spannenden Informationen zu allen Produkten und Produzenten.

 

Muster (2cl) all dieser 25 Spirits findest du in der CRAFT DISTILLERS BOX "Yellow Edition":



jetzt bestellen!

Sei einer der Ersten, um dir eine der auf 750 Stück limitierte CRAFT DISTILLERS BOX "Yellow Edition" zu sichern!

CRAFT DISTILLERS BOX "Yellow Edition"

CHF 89.00

  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit

 

- Versandkosten: CHF 9.-

- Kostenloser Versand ab Bestellwert von CHF 100.-

- Nur in der Schweiz lieferbar

- Zahlungsarten: Rechnung, Paypal

- Alkohol ab 18 Jahren

 

DANKE für deine Bestellung!


Die Produkte in der "Yellow Edition"

Willst du alles über die Produkte in der CRAFT DISTILLERS BOX "Yellow Edition" wissen? Hier findest du spannende Geschichten, Produkteigenschaften und Degustationsnotizen.

Draft Bothers Original Gin -  43% vol

Draft Brothers GmbH

Kanton: ZH

 

Samuel Rommel und Beni Erb sind seit 2015 die Draft Brothers und haben sich voll und ganz der Produktion von Gin, Obstbränden und vergorenen Säften verschrieben. Die beiden Freunde haben sich in ihrer Winzerlehre kennen und schätzen gelernt. Seitdem sind sie immer auf der Suche nach spannenden Früchten, Gewürzen und Kräutern, um neue Spirituosen-Rezepte zu kreieren. Der Draft Brothers Original Gin wird mit Bio-Ethanol produziert und mit ausgewählten Botanicals veredelt. Neben klassischem Wacholder verleihen neun Kräuter und Gewürze diesem Gin sein unvergleichliches, kräftiges, würziges und fruchtiges Aroma, welches von einer leicht blumigen Note abgerundet wird. Ein klassischer Gin, der sich zum pur trinken, wie auch zum Mischen von Gin Tonic’s und edlen Cocktails perfekt eignet.

www.draftbrothers.ch

Tannenschnaps -  26% vol

Swiss Premium Drinks GmbH

Kanton: ZH

 

Es ist eine feste Tradition beim Rapper «Bligg» und seinem Team: Das gemeinsame Anstossen kurz bevor es auf die Bühne geht, um das Publikum zu begeistern. Das kleine Ritual bringt die Band und die gesamte Crew vor den Auftritten nochmals zusammen und stimmt sie auf die bevorstehende Show ein. Mehr aus Spass kam Marco Bliggensdorfer dadurch auf die Idee, einen eigenen Schnaps zu kreieren. Aus der Schnapsidee wurde Bliggs Tannenschnaps. Die Tannenzweige kommen aus Steg von gerodeten Weisstannen im Zürcher Oberland. Sie werden in Kernobstbrand für vier Wochen eingelegt. Abschliessend gibt man noch einen authentischen Zweig in die Flasche, damit der Tannenschnaps viel mehr als lediglich den Geruchs- und Geschmacksinn anregt.

www.tannenschnaps.ch

Säntis Malt Edition Dreifältigkeit-  52% vol

Brauerei Locher AG

Kanton: AI

 

Torf aus dem Appenzeller Hochmoor verleiht dem Säntis Malt «Edition Dreifaltigkeit» beim Mälzen der Gerste über dem Feuer seine typisch rauchige Note. Dieser Whisky wurde von Jim Murray mit folgenden Worten zum «European Whisky of the Year 2010» erkoren: «Was wir hier haben, ist von solch kontrolliertem, ungeheurem Ausmass und einer Grössenklasse, dass man diesen Whisky geniessen muss. Die Ölmenge auf dem Gaumen ist mild und doch ausreichend, um den Mund zu bedecken. Als nächstes kommt eine Mischung aus Rauch, gleichermassen holzig und erdig, gefolgt von einer Karamell-Melasse. Eine nicht analysierbare Fruchtigkeit macht sich bemerkbar, während Gewürze den Gaumen übersäen.»

www.saentismalt.ch

Amaro Generoso - 21% vol

Bisbino Sagl

Kanton: TI

 

Der Bitterlikör aus der Region Sagno im Tessin ist eine aromatische Neuerfindung des klassischen Amaro. Der auf lokal gesammeltem Wermutkraut basierende Kräuterlikör aus dem Muggio Tal eignet sich hervorragend sowohl als Aperitif als auch als Digestif. Die Vielfalt der Zutaten (unter anderem Salbei, Lorbeerblätter, Eisenkraut, Lindenblüten, Kamille, Minze, Thymian und Fenchelsamen) spiegelt sich auch im Geschmack des Bitters wieder. In der Nase zeugt sich der enthaltene Wermut von seiner besten Seite, während am Gaumen vor allem die Kräuter zum Vorschein kommen. Es zeigt sich eine leicht bittere Note, die durch süsse Komponenten im Geschmack jedoch gekonnt abgerundet wird. Das Produkt wird nach strengen biologischen Richtlinien und ohne künstliche Inhaltsstoffe produziert.

www.bisbino.ch

Edelwhite Gin - 42% vol

Edelwhite Gin

Kanton: LU

 

Der hocharomatische Edelwhite Gin enthält 27 handverlesene Botanicals, die in ihrem Zusammenspiel für eine unvergleichbare geschmackliche Tiefe sorgen. 14 dieser Botanicals werden in der Region Entlebuch auf Feldern, Wiesen, Bergen und Mooren gesammelt und verkörpern so die geschmackliche Essenz der Region. Beim Rest der Botanicals wird auf höchste Qualität & Regionalität geachtet. Anschliessend werden alle Zutaten im Kupferkessel destilliert und mit reinem Quellwasser aus den Alpen auf Trinkstärke gebracht.

In der Nase präsentiert sich das edle Destillat mit zartem Wacholder, der von frischen Zitrusnoten und floralen Aromen gefolgt wird. Am Gaumen entfalten sich die Aromen dann voll und ganz. Der Abgang ist bestimmt von einer Schärfe, die an frisch gemahlenen Pfeffer erinnert.

www.edelwhitegin.com

Schwarzbrand-Rum - 44% vol

Zeltner Destillerie AG

Kanton: SO

 

Schwarzbrand. Rum, Kirsch und der Klimawandel. Nicht einmal ein kräftiger Schluck Schwarzbrand-Rum lässt dieses Horrorszenario ertragen: Wegen des Klimawandels ändert sich die Vegetation des Schwarzbubenlandes, statt Kirschbäume prägt Zuckerrohr das Landschaftsbild. Kirschen werden vom hohen Norden importiert, dafür wird Rum aus lokal produziertem Süssgras gebrannt. Solange aber der Klimawandel in der Adoleszenz steckt und der Bund keine Flächenbeiträge für den Anbau leistet, brennt Zeltner den Schwarzbrand-Rum weiterhin mit dem eingedickten Saft, der aus einem Biobetrieb aus Paraguay stammt. Schonend gebrannt und nicht gesüsst – ein Genuss für Kenner! Den Schwarzbrand-Rum gibt es weiss und fassgereift. Und Kirsch brennt Zeltner natürlich auch. Schwarzbrand, Zeltners Marke für aussergewöhnliche, freche Spirituosen.

www.zeltnerdestillerie.ch

Coing Coeur - 41% vol

Louis Morand & Cie SA

Kanton: VS

 

In der Mitte des Destillationsprozesses, wenn das sogenannte «Coeur de chauffe» entsteht, wird für dieses Produkt nur die aromatisch intensivste Substanz, das Herz-Teil des Mittellaufs, aufgefangen. Sehr ausgeprägtes Fruchtaroma in der Nase, intensiver Fruchtgeschmack am Gaumen, harmonisch, geschmeidig und nachhaltig im Abgang. Dieser aussergewöhnliche Obstbrand wird jederzeit und nicht nur als traditioneller Digestif genossen. Da sich die intensiven und zugleich delikaten Aromen des COEUR am besten entfalten, wenn dieser leicht gekühlt ist (6 bis 10oC), den COING COEUR entweder in ein eisgekühltes Glas giessen oder die Flasche mindestens 2 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Die COEURS sollten jedoch nicht in den Tiefkühler gestellt werden.

www.morand.ch

Xellent Swiss Organic Wheat Vodka - 40% vol

DIWISA Distillerie Willisau SA

Kanton: LU

 

Geschmack steht im Vordergrund! Davon ist die DIWISA als Brennerei überzeugt. Ein Wodka soll nebst einem geschmeidigen Mundgefühl den Charakter seiner Rohstoffe hervorbringen. Die Macher von Xellent können sicherlich mit etwas Stolz behaupten, dass sie wissen, wie guter Wodka hergestellt wird. Denn bereits seit 2003 brennen sie ihren Schweizer Roggen Wodka Xellent. Von der Maische bis in die Flasche alles in Willisau hergestellt. Diese Kompetenz fliesst direkt in die Herstellung von Xellent Organic Wheat Vodka ein. Dazu bedarf es besten Weizen nach den Bio-Suisse-Richtlinien, eine zertifizierte Produktion und einiges an Know-How. Vereint entsteht ein geschmeidiger, crèmiger Bio-Vodka mit Noten von Weizen und einer leichten Süsse. Perfekt für klassische Cocktails wie einen Dry Vodka Martini.

www.xellent.com

Dr. Ginger Ingwer Likör - 20% vol

Tenoris GmbH

Kanton: ZH

 

Seit 2017 wird der meistprämierte Schweizer Ingwer Likör Dr. Ginger aus rein natürlichen Zutaten, ganz ohne Zusatz von Chemie oder anderer Zusatzstoffe, und unter strengsten Qualitätskontrollen, von Hand hergestellt; so wie die anspruchsvolle Kundschaft es erwartet. Der Likör kann pur als Shot, mit einem Schuss Zitrone verfeinert, oder in diversen anderen Longdrinks und Cocktails getrunken werden. Der Ingwer entfaltet seinen natürlichen Geschmack durch wochenlange Lagerung im Trinkalkohol und verleiht dem Likör eine angenehme Schärfe. Dr. Ginger überzeugt mit der erfrischenden Harmonie aus frischgepresster Zitrone, Holunder und dem leicht scharfen Abgang des Ingwers. Der Schärfegrad kann durch das Schütteln vor dem Ausschenken variiert werden.

www.drginger.ch

Röm El Primero Nobel "Edition fiin" - 37.5% vol

ZuckerRübenSchnaps KREIENBÜHL

Kanton: ZH

 

El Primero steht für den ersten authentischen Schweizer Zuckerrübenschnaps. Die hochwertige, leidenschaftliche und schwei(z)sstreibende Handverarbeitung – bis hin zu der Holzetikette – ergibt den einzigartigen Geschmack. Röm el Primero ist das Resultat kreativer Gedanken und innovativen Machertums. Vollumfängliche Nuancen, harmonisierende Aromen und ein nachhaltig erdiges Bouquet charakterisieren die vollkommene und komplexe Kreation unter den Spirituosen, wie auch deren unterschiedlichen und sich ergänzenden Nasen- und Gaumeneindrücke. Genussmomente edler Glückseligkeit sind garantiert. Der Röm eignet sich ideal für ausgefallene Cocktails wie den «Römer» oder eine bodenständige Shot-Runde mit Wilhelm Tell’s «Öpfuschuss» – zum Wohl!

www.zuckerruebenschnaps.ch

Pomme à l'Orange - 38.5% vol

Belmont-Fruits

Kanton: FR

 

Die Distillerie Belmont befindet sich in der Broye, dem Herzen des Kantons Freiburg. Alle Brände sowie der Grossteil der verwendeten Botanicals werden ausschliesslich aus eigenen Rohstoffen (Früchte, Gerste, Kartoffeln) hergestellt. Für den Pomme à l‘Orange wurde vor 12 Jahren ein traditionelles Rezept zur Verfeinerung von Apfelbrand aus dem Kanton Freiburg überarbeitet und dem Zeitgeist angepasst.

Dies geschah noch Jahre vor der Gründung der Destillerie, die sich neben Obstbränden aus den eigenen Hochstammpflanzungen vor allem der Ginkreation widmet. Der Pomme à l’Orange begleitet gerne schwarzen Kaffee oder wird als Aperitif getrunken.

www.belmont-fruits.ch

Gin trifft Williams - 41% vol

Säntisblick-Destillerie

Kanton: SG

 

Innovation trifft Tradition. Gin trifft Williams – natürlich ist damit die Williams Birne gemeint, die diesem Gin mit ihrem feinen und fruchtigen Aroma einen unvergleichlichen Geschmack verleiht. Eine neue Schöpfung der Destillerie Säntisblick, die damit erneut auf sich aufmerksam macht. Die Williams Birnen stammen zumeist von der firmeneigenen Obstplantage, wo derzeit bereits 600 dieser Bäume stehen und es sollen noch weitere folgen. Neben den Williams Birnen sorgen die Botanicals für ein aromatisches Erlebnis. Die Spirituose wird in der Brennerei hergestellt, in der die Mazeration, die Destillation, die Lagerung und die Abfüllung erfolgt. Bruno Eschmann ist ein Craft Distiller der ersten Stunde und macht mit seiner Destillerie Frucht-, Whisky- und Ginträume wahr.

www.saentisblick-destillerie.ch

Swiss Highland Old Tom Gin - 44.4% vol

Distillerie Studer & Co AG

Kanton: LU

 

Dieser von Hand gefertigte Old Tom Gin basiert auf dem Swiss Highland Dry Gin-Familienrezept der Familie Studer aus dem Jahre 1888, welches Robert Studer, einer der vier Firmengründer, aus England mitbrachte. Der einzigartige Geschmack des Swiss Highland Old Tom Gin stammt vom traditionellen Wacholder, welcher mit handgepflückten Brombeeren verfeinert wird. Dies gibt dem Gin ein unverkennbar fruchtig-süssliches Aroma. Hergestellt wird der mehrfach ausgezeichnete Gin in kleinen Chargen im Luzerner Entlebuch mit auserlesenen Botanicals und hauseigenem Quellwasser der 1883 gegründeten Distillerie. Der Swiss Highland Old Tom Gin lässt das Gin-Herz gekühlt pur oder on the rocks mit Tonic Water höher schlagen. Gin Gin!

www.distillery.ch

Sciur Limun Limoncello - 28% vol

Manifattura Branchi

Kanton: TI

 

Sciur Limun bedeutet «Signor Limone» (Herr Zitrone) im Tessiner Dialekt. Die für diesen Limoncello handverlesenen biologischen Zitronen sind der Gattung «sfusato amalfitano» und stammen von der Amalfiküste. Sie unterscheiden sich von herkömmlichen Zitronen durch ihre dicke, sehr aromatische Schale sowie durch ihre Grösse. Im Tessin angekommen, mazerieren die Zitronenschalen etwa einen Monat lang in hochprozentigem Grappa Ticinese di Merlot. Nach einer ersten Grobfiltration wird der erhaltene Aufguss mit Schweizer Zucker und Wasser vermischt. Und voilà: Sciur Limun ist abfüllfertig!

Anstatt wie üblich in reinem Alkohol, mazeriert die Manifattura Branchi die Zitronenschalen in feinstem Merlot Grappa aus dem Tessin. Das ist der Trick. Life is good. Enjoy the ride!

www.sciurlimun.ch

Souboziane - 16% vol

Gagygnole Sàrl

Kanton: BE

 

Gagygnole steht für Qualität, Kreativität, und Terroir. Die Inspiration für den handgemachten Aperitif fanden die Gyger-Brüder aus Souboz in der Wurzel des gelben Enzians, welcher zum natürlichen Erbgut der Schweizer Jurahöhen zählt. Er charakterisiert den Souboziane mit der gewünschten Bitterkeit, welche sich angenehm mit den süss-fruchtigen Noten der Bio-Zitrusfrüchte, des Schweizer Chasselas und dem Schweizer Bio-Rübenzucker vermischt. Rund, fruchtig, lieblich und angenehm bitter im Abgang.

Zu geniessen ist der Souboziane gekühlt, auf Eis mit einer schönen Zitronenzeste oder in einem Spritz Suisse (Rezept auf Gagygnole.ch). Auch für kulinarische Kreationen geeignet, sei es in Saucen zu Fisch oder für Desserts. Santé!

www.gagygnole.ch

nginious! Colours: GREEN- 42% vol

Ullrich & Co Spirit Production & Consulting @ Liquid Spirit Distillery

Kanton: BS

 

nginious! geht weiter innovative Wege und kreiert etwas Einzigartiges und Spezielles. Mit den nginious! Colours wird Geschmack sichtbar. Die Sinne, die beim Trinken verwendet werden, werden damit um eine Dimension erweitert: Riechen, Schmecken, Sehen!

Nach der Destillation werden jeweils drei natürliche Botanicals durch Mazeration hinzugefügt, welche dem Gin dadurch die passende Farbe zum Aroma und den einzigartigen Charakter verleihen.

In der Colours-Serie sticht vor allem GREEN mit aussergewöhnlichen Botanicals hervor: Das Zusammenspiel von Apfel, Brennnessel und Alge gibt nginious! Colours GREEN sein einzigartiges und frisches Aroma. Die leuchtende Farbe des Gins lässt den Geschmack und die Zutaten sichtbar werden. So entsteht eine einzigartige Geschmacksvielfalt, die ihresgleichen sucht.

www.independent-spirits.ch/nginious-gin

Vermouth de Gents - 18.5% vol

Gents GmbH

Kanton: ZH

 

Gents Swiss Roots produziert seit 2015 ein Vermouth, basierend auf einer Kräutermischung von Pharmazie-Pionier Gustav Dieterich, Pinot Noir von der Zürcher Goldküste und Süsswein aus Südfrankreich. Unter den Kräutern finden sich Vermouth und Iva (Moschus-Schafgarbe) aus der Schweiz, Galanga und Ingwer aus den Tropen und Bittermandelöl aus Spanien. Das Rezept war ursprünglich für medizinische Zwecke gedacht und besass deshalb eine etwas herbe Note. Nach längerem Experimentieren fiel der Entscheid, diesen Wermutwein mit Süssweinen aus Südfrankreich zu verschneiden. Vermouth de Gents basiert demnach auf einer «Méthode traditionelle». Er ist bestens geeignet für den Genuss ohne weitere Zugaben und macht sich besonders gut im Negroni wie auch dessen Abwandlungen.

www.gents.ch

skvader cold brew coffee liqueur - 20% vol

Lobster Works GmbH

Kanton: BS

 

Spezialitätenkaffee aus Brasilien und Äthiopien, in Basel zu einem Cold Brew vereint, in Handarbeit zu einem aussergewöhnlichen Liqueur veredelt. Die Macher von Skvader verzichten konsequent auf Zusatzstoffe und vertrauen voll auf hochqualitative Rohstoffe aus kontrolliertem Anbau. Dunkle, intensive Noten gepaart mit den herkunftstypischen Kaffeearomen versprechen ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Ideal als Cocktail-Komponente oder für den puristischen Kaffeegenuss.

www.skvader.ch

Vieille Framboise - 40% vol

S. Fassbind AG

Kanton: SZ

 

Dieses edle Fruchtdestillat wird aus vollreifen Schweizer Himbeeren aus der Region gewonnen und beeindruckt mit seinem kräftigen, frischen Fruchtaroma.

Aus den frischen Himbeeren wird zunächst ein Geist hergestellt. Dafür werden die Früchte in reinem Rohalkohol mazeriert, um die typischen Fruchtaromen zu lösen und anschliessend sorgfältig destilliert.

Der frisch destillierte Himbeergeist ruht während mindestens zwei Jahren in Edelstahltanks und reift danach während 14 bis 18 Monaten in Eichenholzfässern. Nach Abschluss des Reifeverfahrens wird das Destillat mit einem hausgemachten Bonficateur weiter veredelt, um ihm das herrliche Aroma und die dezente Süsse zu verleihen, was diesen Vieille so einzigartig macht. Seit 175 Jahren destilliert die Brennerei Fassbind in Handarbeit edle Fruchtbrände und Liköre aus Schweizer Früchten.

www.fassbind.swiss

Señor Rum - 42% vol

Macardo Swiss Distillery GmbH

Kanton: TG

 

Hergestellt aus zwei verschiedenen Melassen, ein Nebenprodukt, das bei der Zuckerproduktion anfällt. Die eine kommt aus Indien, von Zuckerrohr, welches auf sandigen Böden angebaut wird. Die andere von geerntetem Zuckerrohr, welches auf mineralischer und vulkanischer Erde aus Nicaragua wächst. Beide werden mit einer speziellen Hefe angereichert und über mehrere Wochen fermentiert. Anschliessend wird destilliert und der Brand separat in neuen amerikanischen Eichenfässern ausgebaut. Beide Rohbrände reifen für den Feinschliff im Solera-Verfahren in gebrauchten Macardo Whisky Fässern. So erhalten sie Farbe, einen einzigartigen Geschmack und ein rundes Aroma. Es wird nicht nachgezuckert! Bevor der Rum in Flaschen abgefüllt wird, assembliert der Master Blender die beiden Inhalte zur unvergleichlichen Schweizer Rarität, dem Señor Rum.

 www.macardo.ch

Vecchio Rovere Grappa di Merlot - 43% vol

Vini & Distillati Angelo Delea SA

Kanton: TI

 

Vecchio Rovere ist ein sehr wertvolles Destillat aus Merlot-Trester, das in feinen französischen Eichenfässern gelagert und verfeinert wird. Der lange Reifeprozess verleiht diesem Grappa eine warme und verführerische Bernsteinfarbe und eine Reihe von zarten und harmonischen Aromen und Düften. Ein Destillat mit kräftigen Aromen und entschlossen wie ein warmer Händedruck, gleichzeitig aber sanft und harmonisch.

 www.delea.ch

Matte Absinthe - 52% vol

Matte Brennerei Bar GmbH

Kanton: BE

 

Der Matte Absinthe wird in der Berner Altstadt in Handarbeit aus Getreidedestillat, Wermut aus dem Val de Travers, Anis, Fenchel und Ysop gebrannt. Er begeistert mit einer starken Wermutnote, ist kräftig im Geschmack und dennoch auffallend weich und ausgeglichen. Der Jury gefällt’s: an der DistiSuisse 2019 wurde der Matte Absinthe mit einer Goldmedaille gekrönt. Für das beste Trinkerlebnis empfehlen wir dir, den Absinthe zu gleichen Teilen mit Eiswasser zu mischen.

Die Matte Brennerei wurde 2016 durch ein Crowdfunding gegründet und begeistert nun bereits die ganze Schweiz. Zur Brennerei gehört eine Bar, in der neben privaten Events und Gin Experiences wöchentlich Brennworkshops stattfinden, in denen neue Rezepturen kreiert werden.

www.mattebrennerei.ch

Heuschnaps - 25% vol

Cantina1313 GmbH

Kanton: LU

 

Es gibt noch wahre Wunder im Leben: Im Zuge der Renovierung des Hotels Wetterhorn in Hasliberg (Berner Oberland) fanden die neuen Betreiber im Kellergewölbe ein altes Schriftstück. Das Dokument, mehrere hundert Jahre alt, war das Rezept vom einst bekannten «Hasliberger Heuschnaps». Niemand im neuen Hotel und der Umgebung kannte die Zubereitung vom Heuschnaps. Es findet sich auch keine Erklärung, wie das historische Papier im Kellergeschoss des Hotel Wetterhorn landete. Sicher ist nur, dass die Rezeptur früher in der Familie von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Das Heu für den Schnaps wird drei Tage lang in Ruhe geräuchert und hat dadurch einen feinen, leicht rauchigen Geschmack.

 www.heuschnaps.ch

Swiss Mountain Single Malt

Whisky «Rock Label» - 50.1% vol

Rugenbräu AG

Kanton: BE

 

Mit Innovationskraft und nach traditionellen Herstellungsmethoden werden von Rugen Distillery im Berner Oberland feinste Destillate und Spirituosen sorgfältig gebrannt, gelagert sowie veredelt. Für den «Swiss Wood Finish» wurden die Fässer dem sogenannten «Charring» unterzogen, was Auskohlen bedeutet und dem Whisky das besondere Aroma verleiht. Der Rock Label besticht durch seine goldgelbe Farbe mit der Tönung der Eiche. In der Nase sind süsse Sherrynoten zu erkennen, welche von frisch fruchtigen Orangenschalen, hellen Rosinen und malzigen Karamellnoten umgarnt werden. Die dezente Rauchigkeit kommt durch akzentuierte Kakaoröstaromen zum Tragen. Im Gaumen geht der Genuss mit einer komplexen Aromatik nach dem süssen Antrunk in eine delikate Kombination von holzig herben Aromen mit Vanille und Karamell über. 

www.rugenbraeu.ch

GRYFF Basel Dry Gin - 44% vol

GRYFF Spirits GmbH

Kanton: BS

 

Regionalität, Authentizität, Einzigartigkeit und Modernität verkörpern die GRYFF Gins. Jede Flasche ist ein hand- gefertigtes Unikat, leistet einen sozialen Beitrag und wurde liebevoll in kleinen Chargen in der Stadtbrennerei im Herzen Kleinbasels, destilliert. Lokale Zutaten voll- enden die Hommage an den Rhein und die Region Basel. Der GRYFF Basel Dry Gin überzeugt durch einen frisch-floralen Geschmack, welcher unter anderem mit Veilchen, Lavendel und Orange erzeugt wird. Wacholder hält sich dezent im Hintergrund und macht den Gin zusammen mit Vanille vor allem im Abgang rund und fein. Eine zusätzliche würzige und komplexe Geschmacksnote erzeugen Zimt, Kardamom, Anis und Tannennadeln.

www.gryff-spirits.ch


Jetzt bestellen!

CRAFT DISTILLERS BOX "Yellow Edition"

CHF 89.00

  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit


Auch erhältlich: CRAFT DISTILLERS BOX "Mint Edition"

Die CRAFT DISTILLERS BOX "Mint Edition" ist noch verfügbar und sofort lieferbar. 

CRAFT DISTILLERS BOX "Mint Edition"

CHF 89.00

  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit

Muster (2cl) all dieser Produkte findest du in der CRAFT DISTILLERS BOX "Mint Edition":



Die Produkte in der "Mint Edition":

Turicum Wood Barreled Gin -  41.5% vol

Turicum Distillery GmbH

Kanton: ZH

 

Destilliert im Herzen von Zürich wurde der Turicum Wood Barreled Gin für mehrere Wochen mit einer Auswahl von Zedern-, Sandel- und Eichenholz gelagert. Dies verleiht diesem Gin nebst seinem Bernstein farbenen Äusseren eine besondere Tiefe gepaart mit Noten von Vanille und Kakao. Würzig, intensive Aromen wie Kardamom, Muskat und Pfeffer werden begleitet von einer dezenten Süsse, die an getrocknete Orangenschalen, kandierte Früchte und Zedernholz erinnert. Dem Prädikat London Dry Gin wird er im Gaumen absolut gerecht, hebt sich doch ein trockenes Tannin ähnliches Aroma hervor. Dieses wird jedoch gekonnt eingebunden durch süssliche Noten von Karamell, Kakao und dunklem Tabak. Im Gaumen entwickeln sich mit der Zeit trockene Zitrusnoten, die dieser Aromengewalt eine willkommene Frische verleihen.

www.turicum-distillery.com

Seven SealsSherry Wood Finish - 46% vol

Seven Seals Distillery AG

Kanton: NW

 

Zeit ist bei Seven Seals bei weitem nicht der Hauptaspekt der Whisky Veredelung. Ausschlag- gebend ist der Geschmack! Dieser Seven Seals Sherry Wood Finish Single Malt Whisky wurde schon mehrfach prämiert. Dieses Jahr gewann er an den World Whisky Awards eine ganze Kategorie. Er erinnert an einen Jahrmarktspaziergang. Düfte von Toffee, Lebkuchen, gebrannten Mandeln, Candy und weihnachtlichen Gewürzen steigen einem spontan in die Nase. Am Gaumen vereinen sich diese Geschmacksnoten auf harmonische Art und Weise und entwickeln eine lang anhaltende Toffee-Nuss-Note. Ein Hauch von Orange bleibt lange erhalten.

7sealswhisky.com

 

Zenzerello Classico - 24% vol

Fratelli Zenzerelli GmbH

Kanton: BE

 

Die Essenz der Wunderwurzel ist die Basis von Zenzerello. Mit viel Liebe gemacht, von Hand ver- arbeitet und gepresst, wurde den frischesten Ingwerlikör der Schweiz kreiert. Und zwar in zwei- facher Ausführung. Das ist zum einen der Classico. Ingwer und Zitrone in perfekter Balance, Frisch wie eine Frühlingsbrise und mit milder Schärfe im Rachen. Und dann ist da der Fortissimo. Schärfer und direkter, die volle Ladung Ingwer. Perfekt geeignet für Drinks und Cocktails. Egal, ob heiss oder kalt, fruchtig oder eher trocken. Für Hartgesottene und Liebhaber der knorrigen Knolle ist der Fortissimo auch als Shot ein Gaumenschmaus.

www.zenzerello.ch

 

Schweizer Absinth - 75% vol

Stadtbrennerei - Trink GmbH

Kanton: BS

 

«La Bleue» aus der Stadtbrennerei. Ein radikal puristisches Zelebrieren der Schweizer Absinth Tradition. Wermut, Wermut, Wermut und nur wenige weitere Kräuter-Zutaten: Anis, Fenchel, Angelikasamen und Koriander. In feinstem Getreide-Destillat und Wasser mazeriert und schonend erneut gebrannt. Absinth wird klassischerweise mit Eiswasser auf Lieblingstrinkstärke verdünnt.

www.stadtbrennerei.ch

 

 

Basilisk Old Tom Gin -  40% vol

GL Spirit Company GmbH

Kanton: BL

 

 

Der Basilisk Old Tom Gin wurde am 27.02.2020 in London als erste Schweizer in dieser Kategorie zum Weltbesten Old Tom Gin gekürt. Der Basilisk Old Tom Gin beinhaltet vorwiegend Botanicals, die aus der Basler Küche bekannt sind. In der Nase sind die Aromen von Nelken, Zimt und Kardamom, gepaart mit der floralen Note des Hibiskus deutlich wahrnehmbar. Im Gaumen ist der Basilisk Old Tom Gin weich und süsslich. Die liebliche Note in Verbindung mit den floralen Aromen schaffen ein perfektes Geschmacksbild mit einem harmonischen Abgang.

www.glspirit.ch

La Bruna Grappa Ticinese - 40% vol

Vini & Distillati Angelo Delea SA

Kanton: TI

 

Harmonische Mischung aus verschiedenen Grappas, die mindestens 8 Jahre lang in feinen französischen Eichenfässern gelagert werden. Diskontinuierliche Destillation in unserer modernen Destillerie mit Brennkessel aus Kupfer- und Edelstahl die elektronisch gesteuert wird, mit einer strengen Trennung von Kopf und Schwanz. Intensiver und warmer Grappa mit Aromen von Vanille, Tabak, Orangenschalen und Rosinen. Wird bei 15 °C in einem Delea Grappa Glas in Form einer Tulpenkrone serviert. 

www.delea.ch

Bermontis - 27% vol

Bermontis GmbH

Kanton: SG

 

Bermontis ist ein aus nur natürlichen Rohstoffen und ohne chemische Zutaten bestehenden Likör. Durch die fruchtige Note wird Bermontis nicht wie die meisten Kräuterliköre zu einem bitteren, sondern zu einem süsslich und leicht würzigen Erlebnis mit angenehm kräftigem Abgang. Der Bermontis Likör wird mit viel Leidenschaft für das Detail hergestellt, weshalb jede Etikette von Hand aufgeklebt und beschriftet wird. Durch die persönliche Kontrolle und die Abfüllung in kleinen Chargen kann die Qualität garantiert werden. Er schmeckt als Aperitif vor dem Essen genauso gut wie als Digestif danach – oder einfach so, zwischendurch, mit guten Freunden. Prost!

www.bermontis.ch

1653 Old Barrel Rum - 44.8% vol

Distillerie Studer & Co AG

Kanton: LU

 

Christian Schybi war Wirtssohn, Soldatenwerber, Entlebucher Rebell, Anführer im Bauernkrieg von 1653 – und Ehemann von Maria Studer, einer Urahnin der Distillerie Studer. Zum Gedenken an diesen charismatischen Mann gibt es den 1653 Old Barrel Rum. Hergestellt im Entlebuch, aus lateinamerikanischer Zuckerrohrmelasse, dem Herzstück jeden Rums, Wasser aus eigener Quelle und mit überlieferter Brennkunst aus dem Hause Studer. In Schweizer Eichenfässern gealtert und komponiert aus 3 bis 6-jährigen Rums, zeigt er sich mild, aber charaktervoll. Wesenseigen und zugleich rebellisch. Christian Schybi, so denken wir, hätte daran Gefallen gefunden.

www.distillery.ch

 

Sama Sama Ingwer Likör - 16% vol

kulturbrand GmbH

Kanton: LU

 

Sip of Sustainability! Sama Sama Ingwer Likör enthält eine Menge frischen Ingwer Saft.

Dieser Ingwer Saft ist bio & fairtrade. Denn den Produzenten ist ein transparenter Handel und ein nachhaltiger Umgang mit Ressourcen wichtig.

Sama Sama Ingwer Likör ist swiss made, vegan und eignet sich als Shot, Longdrink oder im Cocktail – gingerLOVE für dich und deine Freunde!

Drink responsibly and cheers sustainably.

www.samasama.ch

 

Lorraine édition - 22% vol

Le vigneron famille Schor & Tradition

Kanton: BE

 

Zwei nicht unbekannten Tüftlern aus dem Berner Lorrainequartier ist nach eigenen Angaben das perfekte Rezept für den gepflegten Rausch gelungen: «Liqueur de Lorraine»: Hanz Vodka aus Bern, Hanf von Herba di Berna, Apfelsaft von Bänz und Zucker aus Aarberg.

Vodka und Hanf – klingt nach einer Explosionsmischung? Alexandre Schor: «Unser Likör ist in erster Linie ein erfrischendes Genussgetränk; es schmeckt nach saftigen Zitrusfrüchten, gefolgt von dezenten und gleichzeitig aufregenden Wodka-Aromen.» Und der Hanf? «Die Hanfnote folgt ganz am Schluss und hält sich diskret im Gaumenbereich auf. Verwendet wird ausschliesslich CBD Gras, sprich Pflanzen ohne THC-Gehalt. Gefährlich ist die Kombination keinesfalls – höchstens gefährlich gut.»

www.lorraine-edition.com

 

Goldwaescher Pure Rye Virgin Oak Whisky - 43% vol

DIWISA Distillerie Willisau SA

Kanton: LU

 

Vor langer Zeit standen die Goldwäscher in den Bächen der rauen Hügellandschaft im Luzerner Hinterland, die Hände ins klare Wasser getaucht. Sie schürften, draussen, tagelang. Bis es in ihren Pfannen lag: goldglänzend. Auch für diesen Whisky wurde geschürft. Mit viel Geduld wurde aus heimischen Zutaten feinster Whisky. Keine Kompromisse wurden eingegangen, wenn es um den Goldwaescher Pure Rye Virgin Oak Whisky geht: 100 % Schweizer Roggen und in kleinen Chargen destilliert. Im Lagerhaus, den wechselnden Temperaturen ausgesetzt, in neuen, ausgebrannten Schweizer Eichenfässern gereift. Drei jährig, kräftig-würzig, mit süsslichen und speckig-rauchigen Nuancen kommt er daher. Ein Virgin Oak Whisky mit Charakter. 

www.goldwaescher.com

 

The Gull Cold Brew and Whisky Liqueur - 21% vol

Brauerei Locher AG

Kanton: AI

 

Der Kaffee-Whisky-Likör «The Gull» entstand durch das Zusammentreffen zweier Traditionshäuser: Mövenpick aus Baar und die Brauerei Locher in Appenzell. Diese vereinten den Cold Brew «Der Himmlische» mit dem «Säntis Malt Edition Sigel». Es handelt sich dabei um kalt aufgebrühten Kaffee. Bei jener Zubereitungsmethode extrahiert man das Aroma der Kaffeebohnen also durch kaltes anstatt heisses Wasser. Dafür muss man die Flüssigkeit eine ganze Weile ziehen lassen. Mövenpick gibt den frisch gemahlenen Arabica-Bohnen z.B. zehn Stunden Zeit. Der Cold Brew wird dann mit einem bierfassgereiften Whisky der Brauerei Locher zusammengeführt. Der cremige Schweizer Likör schmeckt nach Pflaumen, Karamell, Malz, Vanille, Lakritz und selbstverständlich nach Kaffee. Am besten eiskalt aus dem Tiefkühler serviert.

www.thegull.ch

 

Tabacchino Gin - 43% vol

Draft Brothers GmbH

Kanton: ZH

 

Der Tabacchino GIN ist «Bella Italia» in einem Schluck. Der intensive, frische Duft der Berga- motte verleiht ihm eine elegante Zitrusnote. Diese wird von Kakao umschmeichelt, der mit einer leichten Süsse an feinste Schokolade erinnert. Der El Paraiso Kaffee aus dem Hochland Kolumbiens rundet das Ganze mit einem Hauch von Röstaromen ab, welche sich wie ein italienischer Espresso im Gaumen entfalten. Diese Botanicals ergeben in ihrer Zusammenstellung einen neuen, einzigartigen Gin, der seines Gleichen sucht.

www.draftbrothers.ch

Ingwerer - 24% vol

Peppe GmbH

Kanton: BE

 

Ingwerer ist ein handgemachter Ingwer-Likör, für den seit jeher gilt: fruchtig auf der Zunge, scharf im Abgang. Noch schärfer wird’s, wenn man die Flasche vorher schüttelt. Für den unverwechselbaren Geschmack sorgen BIO-Zutaten: Frischer Ingwer, saftige Äpfel, erlesene Gewürze und Roh-Rohr-zucker. Diese Geschmacksträger werden nach traditionellem Mazerationsverfahren in Qualitätsbrand eingelegt. Ingwerer wird in der Stadt Bern von Hand produziert und schmückt sich mit einer Vegan-Zertifizierung. Getrunken wird er pur als Shot sowie in erfrischenden Cocktails oder erwärmenden Drinks.

www.ingwerer.ch

 

Fassbind Les Fûts Uniques Williams - Umburana Cask - 45.8% vol

S. Fassbind AG

Kanton: SZ

 

Diese vollmundige, gehaltvolle Williams Birne beweist, wie sich Schweizer Williams und brasi- lianisches Wildkirschholz (Umburana) harmonisch zu einer perfekten Hochzeit vereinen. Eine herrliche reife Frucht Spirituose mit subtropischem Charakter. Die zweifach gebrannte Williams Birne reifte während eines Jahres in einem Umburana Cask von Germana in den Kellern der Destillerie in Oberarth. Nach der Reifung wurde er nicht kalt gekeltert und in Handarbeit abgefüllt, etikettiert, nummeriert und verpackt. Jede Abfüllung erfolgt im Batch Verfahren und ist nur in limitierter Auflage erhältlich. 

www.fassbind.swiss

 

Hibille - 21% vol

Tenoris GmbH

Kanton: ZH

 

Echte Vanille, frischer Apfel und Zitrone kombiniert mit Hibiskus ergibt den einzigartigen Geschmack des perfekten Aperitifs oder als Basis für exklusive Cocktails. Weil der natürliche Geschmack im Vordergrund steht, wird Hibille liebevoll ohne künstliche Aromen in einer kleinen Schweizer, handwerklich arbeitenden Manufaktur hergestellt. Die natürlichen Hibiskus Blüten und Vanilleschoten werden zusammen mit den anderen Zutaten, in einem speziellen Verfahren hinzugefügt und können so ihr Aroma, und ihre kräftige rote Farbe, während 10 Tagen entfalten. Hibille überzeugt mit einem Blumig-fruchtigen Geschmack und der leichten Vanillenote im Abgang. Mehr Natur geht in keine Spirituosen-Flasche!

www.hibille.ch

 

Weisser Vermouth - 17.5% vol

Manifatture Mondini

Kanton: BL

 

Der weisser Vermouth von Me.D.Man. lebt durch die Leidenschaft für exquisite und hochqualita- tive Getränke, welche mit natürlichen Produkten handgefertigt sind. Eine Zusammensetzung aus einer Gewürzmischung welche nicht nur den typischen Wermutkraut-Geschmack hervorhebt sondern eine markante und frische Zitrusfrucht Note mit sich bringt. Es empfehlt sich das Getränk kalt (4/6 °C) mit oder ohne Eis zu geniessen. Ausgezeichnet ist es auch als Mischkomponente für Cocktails zu verwenden.

facebook.com/medman.ch

 

Gin Bisbino Classic - 40% vol

Bisbino Sagl

Kanton: TI

 

Der erste Gin aus dem Tessin ist bio-zertifiziert und wird mit geheimen Botanicals aus dem Tessiner Valle di Muggio aromatisiert. Der Monte Bisbino ist der Berg, von dem dieser Gin seinen Namen hat. Sein Charakter, seine Struktur und seine Geschichte sind von diesem Berg inspiriert. Viele Kräuter, Blütenstände und Beeren sind im Rezept für den Gin Bisbino enthalten. Sie werden in den herrlichen historischen Gärten von Sagno aus Überzeugung und mit Sorgfalt biologisch angebaut. In den Gärten von Sagno erhalten die erwähnten Zutaten viel Sonne. Der Ort ist ideal, um wertvolle Botanicals zu kultivieren, was auf den Geschmack vom Gin Bisbino eine positive Auswirkung hat.

www.bisbino.ch

Christoffel Rötali - 23% vol

Christoffel Rötali GmbH

Kanton: GR

 

„Ünscha Rötali“ - ist ein Bündner Original. Mit der Schöpfung dieses Rötalis kreiert die Familie ein Geschmacksprofil, dessen Nuancen und Aromen auf einer Auswahl erlesenster Zutaten beruht. Christoffel Rötali wird mit reinem Bergquell Wasser, welches schon die Urväter der Rötaliproduktion verwendet haben, hergestellt. Mit edlem Brand und hochwertigen Gewürzen wird alles miteinander vermählt und ein einzigartiges Geschmacksprofil geschaffen. Die tiefrote Farbe und sein unwiderstehlich fruchtiges Aroma erhält der Rötali von handverlesenen Schweizer Kirschen und puren, natürlichen Zutaten sowie der Handverarbeitung. Das Erbe von Christoffel Rötali reicht fast 100 Jahre zurück. Durch das Erhalten der Familientradition und das Streben nach höchster Perfektion entsteht dieses einmalige Bündner Produkt und wird zum perfekten Rötali für „fruchtige Momente“.

www.roetali.ch

Jinja - 20% vol

Jinja.ch

Kanton: BE

 

2017 entstand in Bern unter Freunden die Idee, einen eigenen Ingwerlikör aus möglichst regionalen Produkten herzustellen. Daraus ist der heute bekannte Jinja geboren.

Die Grundlagen des Jinja bilden frischer Bio Ingwer, Apfelsaft aus der Mosterei Hurni & Sohn, Rohrzucker und Bio Zitronen. Vermengt wird das Gemisch dann mit Hanz Vodka. Durch die Verwendung des hochwertigen Vodkas, welcher ohne künstliche Zusätze hergestellt wird, ist der Jinja sehr weich im Abgang. Der frische Bio Ingwer verleiht zusätzlich ein scharfes und starkes Geschmackserlebnis. Jinja wird in Bern in Handarbeit und mit viel Leidenschaft produziert.

Jinja kann vielseitig eingesetzt werden: als Shot, im Mojito, als Heissgetränk oder als Schuss im Bier oder Prosecco. 

www.jinja.ch

 

Hanz Vodka - 40% vol

Hanz Spirituosen

Kanton: BE

 

Hanz-Vodka wird KLASSISCH durch Aktivkohle gefiltert. Diese Methode ist seit jeher ein wichtiger Verarbeitungsschritt für die Herstellung von Qualitäts-Vodka und hat deshalb Tradition.

Hanz-Vodka wird LOKAL in Bern produziert. In der Manufaktur wird mit moderner russischer Technologie besten Vodka hergestellt.

Hanz-Vodka ist absolut frisch im Geschmack, hat eine angenehme Textur und ist weich im Abgang. Einfach GUT.

www.hanz.ch

 

NOOS - Premium Walnut Liqueur - 30% vol

Manifattura Branchi

Kanton: TI

 

NOOS ist ein handgemachter Tessiner Walnuss Likör, ein Nocino. Das Kunstwort NOOS leitet sich ab vom Wort «Nos», was «Nuss» auf Tessiner Dialekt bedeutet. In einer mystischen Nacht rund um die Sommersonnenwende werden die zur Herstellung benötigten Walnüsse, zu diesem Zeitpunkt noch unreif, von Frauen barfuss gepflückt. So sagt es die Legende, genau so wird das bei NOOS umgesetzt. Von Hand geschnitten, werden die Nüsse zusammen mit verschiedenen Gewürzen und Schweizer Zucker in feinstem Tessiner Grappa eingelegt und der Witterung für 40 Nächte zur Mazeration ausgesetzt. Wie schon damals gelingt es der Manifattura Branchi mit NOOS, die mystische Energie der Nacht in der Flasche einzufangen.

www.noos-nocino.ch

 

Abricot Coeur - 41% vol

Louis Morand & Cie SA

Kanton: VS

 

Eaux-de-vie Coeur Morand: Die Essenz der Walliser Früchte.

Auf dem fruchtbaren Walliser Schwemmboden gedeihen Aprikosen, Williamsbirnen und Quitten von unvergleichlicher Qualität, die diesen Eaux-de-vie ihr volles Aroma geben. In den EAUX-DE-VIE CŒUR kommt die Qualität dieser Früchte am stärksten zum Ausdruck: 20 Kilogramm pro destillierten Liter, um schliesslich nur das Herzstück, das «coeur de chauffe» zurückzubehalten, in dem das intensive und unverfälschte Aroma gefangen ist. Durch Kupfer, Dampf und ein über 130-jähriges Savoir-faire entsteht so ein Produkt, wie es für das Walliser Terroir typisch ist: Tropfen um Tropfen ein Genuss.

www.morand.ch

 

Whisky 1610 - 43% vol

Säntisblick Destillerie Ltd.

Kanton: SG

 

Verschiedene kleine 30 Liter Bourbon und Sherryfässer aus den ersten Produktionsjahren wurden 5 Jahre im Naturkeller gelagert, ausgewählt und miteinander vermählt. In der Nase finden sich Vanille, Rosinen und Malztöne. Im Gaumen ist der Whisky ausgewogen, mit feinen süsslichen, fruchtigen Tönen der verwendeten Malze und Fässern. Die Säntisblick Destillerie ist eine junge, innovative Destillerie in der Nähe von St.Gallen. 1610 steht für den Gallustag, den 16. Oktober, dem Festtag für den Gründer von Stadt und Kanton St.Gallen.

www.saentisblick-destillerie.ch

 

Falco Gin - 43% vol

Maurice Richard GmbH

Kanton: SH

 

Der Falco Gin besticht durch die Ausgewogenheit seiner acht Botanicals. Der Wacholder ist angenehm präsent und wird ergänzt durch exotische Früchte wie Mango, Zitronen- und Orangenschale, Kardamom, Pfeffer sowie weitere drei geheime Ingredienzen. Ein zeitloser Gin der durch seine Feinheit und dennoch intensiven Charakter ein breites Publikum begeistert. Zur Freude der drei Jungunternehmer und Erfinder des Falco Gin, wurde dieser bereits mehrfach national sowie international ausgezeichnet. Zuletzt wurde der Falco Gin als «Best Swiss Classic» an den World Gin Awards 2020 in London prämiert.

www.falcogin.com

 


Jetzt bestellen!

CRAFT DISTILLERS BOX "Mint Edition"

CHF 89.00

  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit